home
projekt
dialoge
aktuell
23.2. 2006
kunsthalle
project-space

: dialoge
 

CHRYS PUNZENGRUBER
Bildender Künstler

Geboren 1965 in Wien, Studium der Fotografie an der Hochschule für angewandte Kunst bei Herwig Kempinger und der Philosophie an der Universität Wien. Neben der künstlerischen Arbeit Lehrtätigkeit an der Universität Wien und am Polycollege. Arbeiten mit Bild, Text, Ton und Musik. Ausstellungen und Performances im In- und Ausland. www.christian-punzengruber.com/

DI. CLAUS SEIBT
Systemtheoretiker

 

„ANNA“
C-Print, 80x120 cm

In den Arbeiten von Christian Punzengruber werden Erlebnisse des aufmerksamen, konzentrierten Hinsehens in das fotografische Bild durch eine langjährig entwickelte eigene Technik eingetragen. Seine Bilder entfalten eine komplexe, dreidimensional anmutende Tiefenstruktur. Die Schichtungen der Mehrfachbilder erscheinen derart verschränkt, dass sie sich räumlich nicht aufschlüsseln lassen. Das Auge wird in seiner gewohnten Analytik verwirrt, zugleich schafft es eine ästhetische Reorganisation des Bildraumes, durch die die Wirklichkeit der abgelichteten Objekte und damit die Verweis- und Abbildfunktion des fotografischen Bildes zum Thema wird.